Magdeburg

8. MAGDEBURGER IMMOBILIENGESPRÄCH
Dienstag, 19. November 2019, 19:00 Uhr
Einlass/Sektempfang/Networking ab 18:00 Uhr
 

Positive Prognose hält an: Gelingt Magdeburg gesundes Wachstum?

Steigende Einwohner- und Beschäftigtenzahlen sowie eine positive Wirtschaftsentwicklung sorgen in Magdeburg für Dynamik auf dem Immobilienmarkt. Während es in den Big Seven inzwischen eng und teuer geworden ist, lassen in der sachsen-anhaltinischen Landeshauptstadt verfügbare Flächen, attraktive Renditen und eine aufgeschlossene Kommune Investoren schwärmen. Und die positiven Prognosen halten an. Gleichzeitig mischen sich erste Stimmen in den Freudenchor, die Zuzug, Neubau und Nachverdichtung mit gemischten Gefühlen begegnen. Gelingt der Landeshauptstadt gesundes Wachstum? Kann der Ausbau der Infrastruktur mit dem Wandel Schritt halten? Und was passiert mit den Preisen?
 
Dr. Matthias Lerm, Leiter des Stadtplanungsamtes der Landeshauptstadt Magdeburg, stellt zunächst die kommunale Perspektive vor und kommt dann mit führenden Branchenvertretern ins Gespräch.
 
Vortrag
Dr. Matthias Lerm, Leiter Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg
 
Podium
Thomas Fischbeck, Vorstand und Sprecher MWG Wohnungsgenossenschaft eG Magdeburg
Rollandy Horvath, Geschäftsführer GETEC|PM Magdeburg GmbH
Dr. Matthias Lerm, Leiter Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg
Manuel Paulick, Niederlassungsleiter Magdeburg Drees & Sommer GmbH
Thomas Prax, Vorstand The Grounds Real Estate Development AG
 
Moderation
Christian Hunziker, Fachjournalist und Autor
 
 
MARITIM Hotel Magdeburg
Otto-von-Guericke-Str. 87
39104 Magdeburg
 

 

Jetzt anmelden!

Veranstalter

powered by


Kontakt

Marcus Grundmann
(0341) 697 697 77-24
grundmann@ wundr.de