Berlin

10. BERLINER IMMOBILIENGESPRÄCH
Donnerstag, 21. November 2019, 19:00 Uhr
Einlass/Sektempfang/Networking ab 18:00 Uhr


Wohnungspolitik Berlin – ziellos, planlos, lustlos?

Wer derzeit Nachrichten über Berlins Bausenatorin Katrin Lompscher sucht, wird mehr als fündig. Knapp 40.000 Treffer listet der Suchdienst auf. Zum Vergleich: Lompschers Amtskolleginnen in Hamburg und München schaffen es bei gleichgearteter Rechercheanfrage gerade einmal auf 2.500 bzw. 2.000 Einträge. Will sagen: In Berlin brennt die Luft. Kaum ein Tag, an dem sich die Schlagzeilen nicht gegenseitig den Rang ablaufen, ein Eklat auf den nächsten folgt. Der neue „Stadtentwicklungsplan Wohnen“ (Step) soll perspektivisch die Lage entspannen. Doch kaum ist endlich die Unterschrift auf dem Papier, kommt – klar – Kritik. „Ziellos, planlos, lustlos“, ätzte die Opposition und bohrte nach: Neubaupotenziale? Beschleunigte Verfahren? Rechtsicherheit des Mietendeckels? Ach und überhaupt: Wie weiter am Checkpoint Charlie?

Berlins Bausenatorin Katrin Lompscher im Gespräch mit den Fachjournalisten Gerda Gericke und Christian Hunziker

 

MERCURE HOTEL MOA BERLIN
Stephanstraße 41
10559 Berlin

Jetzt anmelden!

Veranstalter

powered by


Kontakt

Marcus Grundmann
(0341) 697 697 77-24
grundmann@ wundr.de